Getzner, Unterhaching
Auch hinter diesem Konzept steckt eine individuelle Geschichte, die auf den Bauherrn abgestimmt ist. So diente beim Bürogebäude der Firma Getzner das Alpenglühen als besondere Inspiration.
Der führende Spezialist in den Bereichen Schwingungs- und Erschütterungsschutz, mit Hauptsitz im österreichischen Bürs, wird mit dieser baulichen Maßnahme seiner intensiven Erweiterungs- und Vergrößerungsphase gerecht.

Hochmoderne Büroflächen mit eigener Konferenzetage

Eine Besonderheit sind die in die Büroflächen integrierten so genannten „Neuen Mitten“. Diese sind Begegnungsort und Rückzugsmöglichkeit zugleich. Ein kurzes Gespräch an der Copy Corner oder in der angegliederten Teeküche sind hier genauso möglich wie konzentriertes Arbeiten oder ungestörtes Telefonieren in der Phonebooth. Die „Neue Mitte“ bietet zudem genug Stauraum für Materialien und dient als Garderobe.

Getzner, Unterhaching

3000 qm
Größe
2012
Start
2012
Fertigstellung
Katrin

„Wenn ein Raum funktioniert und dabei noch einen bleibenden Eindruck hinterlässt – dann passiert Innenarchitektur.“

Sprachen: Deutsch, Englisch