BRK Unterschleißheim

Es ist ein Gebäude, mit dem sich alle, die es nutzen, identifizieren können. Dafür steht die Fassadengestaltung mit rotem Kreuz, das von weitem sichtbar ist. Diese Geometrie wiederholt sich auf der Fassade in Grautönen. Das Corporate Design des BRK ist darüber hinaus im Innenraum wie im Treppenhaus aufgenommen. Denn auch das Ehrenamt braucht eine Corporate Identity. Sie ist das Fundament für Zusammenhalt und Wertschätzung einer Arbeit, die in Deutschland auf einer 100-jährigen Tradition beruht. Zudem ist ein Wohlfühlfaktor in die neue Stätte eingebaut. Die Innenausstattung folgt dem Prinzip „Willkommen zu Hause“.

Isar_space – Das Office der Zukunft

Räume sind nie starre Konstrukte, ganz im Gegenteil:

Sie interagieren mit dem Menschen.
Offene Bürokonzepte sind deswegen heutzutage die Antwort auf eine Entwicklung, bei der Ort und Zeit der Arbeit flexibel sind und die Anwesenheitskontrolle durch eigenverantwortliche Steuerung der Arbeitszeit erfolgt.

Technologiekonzern München

Wenn Suchmaschinen ihr Bürokonzept finden: Büros der Zukunft konzipieren und bauen Brückner Architekten schon heute. Thinktanks, freie Platzwahl, automatische Lichtsteuerung

Getzner

Auch hinter diesem Konzept steckt eine individuelle Geschichte, die auf den Bauherrn abgestimmt ist. So diente beim Bürogebäude der Firma Getzner das Alpenglühen als besondere Inspiration.

Headquarter Danone

Im Danone Headquarter in Haar bei München hat der Danone-Spirit in den Mietflächen Einzug gehalten.

Bayerischer Tennis-Verband

Das Ziel der Campus-Erweiterung des Bayerischen Tennis Verbands war der Ausbau der Sportstätten und der Aufbau einer neuen Verwaltungszentrale am Standort Oberhaching.

Alpenwerk

Alpenwerk

Das durch BRÜCKNERINNEN von der grünen Wiese bis zum fertigen Objekt entwickelte, geplante und gebaute Projekt ist voll vermietet und fertiggestellt.